Weihnachtskekse Trio ­čŹ¬

Guuten Morgen ihr lieben Menschen da drau├čen ­čÖé


Was k├Ânnte man an einem Samstag sch├Âneres machen als Keksee f├╝r Weihnachten zu backe! Ich hab mich bis jetzt immer davor gedr├╝ckt weil ich einfach nur dachte: M├╝ll,…Dreck,…. Putzen aaaaahhh aber ich dachte mir dieses Jahr : soo du nimmst dir Schatzi und er wird helfen wollen! JackpootÔś║ ich hab gebacken und er dem Abwasch gemacht^^ 

Es gab Vanillekipferl, Schokokekse und Zimtsterne mit Baiserhaube!

Ich finde ja Kekse m├╝ssen einfach Weihnachten sein! Und Kalorien sollen einfach mal nur Kalorien bleiben und nicht die Bestimmer unseres Alltags Ôś║ Die Kekse sind alles andere als healthy oder clean oder ├Ąhnliches! ABER SIE SIND VERDAMMT LECKER =) 

Deshalb schie├č ich jetzt mal gleich die Rezepte raus:


VANILLEKIPFERL


Zutaten( f├╝r ca 50 St├╝ck) 

  • 250g Mehl
  • 210g Butter 
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 80g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Vanilleschoten
  • Puderzucker


Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 175┬░ vorheitzen.
  2. Das Mark aus den Vanilleschoten herauskratzen
  3. Butter, Zucker Salz und Vanillemark verr├╝hren
  4. Mehl und gemahlene Mandeln hinzusieben und verr├╝hren
  5. Dann hab ich immer eine kleine Kugel aus Teig geformt und zu Schlangen gerollt. Kleine St├╝cke schneiden und gebogen aufs Backblech legen
  6. Die Kipferl ca 20min backen und anschlie├čend mit Puderzucker best├Ąuben

SCHOKOKEKSE (f├╝r ca 50 St├╝ck) 


Zutaten:

  • 115g Butter
  • 150g Zucker 
  • 2 Eier
  • 60 Backkakao
  • 270g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung:

  1. Ofen auf 175┬░ C vorheizen
  2. Butter mit dem Zucker verr├╝hren
  3. Eier und Kakao hinzugeben
  4. Anschlie├čend Mehl, Salz und Backpulver hinzugeben und verr├╝hren
  5. Teig ausrollen und Formen ausstechen
  6. Das Ganze f├╝r 15 min in den Ofen

Und weil aller guten Dinge 3 sind :
ZIMTSTERNE ( f├╝r ca 80 St├╝ck):


Zutaten

  • 500g gemahlene Mandeln
  • 300g Puderzucker
  • 2 TL Zimt
  • 2 Eiwei├č
  • 2 EL Amaretto
  • 125 Puderzucker 
  • 1 Eiwei├č

Zubereitung

  1. Mandeln, Puderzucker und Zimt vermischen
  2. 2 Eiwei├č und den Amaretto hinzugeben und den Teig kneten ( ich habs mit den H├Ąnden gemacht­čśŹ)
  3. Teig ausrollen und Sterne ausstechen
  4. 1 Eiwei├č und und 125g Puderzucker zusammen so steif wie m├Âglich schlagen( bleibt aber noch recht fl├╝ssig also keine Angst) 
  5. Die Eiwei├č-Puderzuckermischung auf die Sterne geben
  6. F├╝r 10min in den Ofen ­čÖé

ICH W├ťNSCHE EUCH GANZ VIEL SPA├č BEIM NACHBACKENÔś║

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s